Bürgerfest Potsdam

Diskussionspodien zum EU-Entwicklungsjahr am 26.09.2015

Anlässlich des 25. Bürgerfestes Potsdam erhielt GEKO vom Ministerium der Justiz, für Europa und Verbraucherschutz MdJEV den Auftrag,  für die „Speakers Corner“ und den „Bürgerdialog“ 20 Podiumsveranstaltungen rund um die Themen des EU-Entwicklungsjahres 2015 zu organisieren.

Als Diskussionspartner nahmen u.a. der Leiter der EU-Kommission Richard Kühnel,  die MdJEV-Staatssekretärin Anne Quart, die Europa-Abgeordneten Susanne Melior und Helmut Scholz, die Integrationsbeauftragte für Brandenburg Frau Dr. Lemmermeier, der Chef der Staatskanzlei Rudolf Zeeb und der ehemaligen Ministerpräsidenten Manfred Stolpe teil.

Bei strahlendem Sonnenschein und untermalt durch die Live-Musik   von Willy Sahel and friends stellten sich die Podiumsteilnehmer/innen u.a. den Fragen zu Entwicklungspolitische Leitlinien der Landesregierung, Flucht, Migration, Integration und die Arbeit des Europäischen Parlaments, TTIP und Flüchtlingspolitik. Leben und Arbeiten in Europa, Arbeitsschwerpunkte der Europäischen Kommission in Deutschland, Aspekte der internationalen Politik in 25 Jahre Entwicklung in Brandenburg, Aufgaben des Landesintegrationsbeirats, Arbeit von NGOs in Brandenburg, Energie – Klima – Umwelt, Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit, Fair Trade Town Potsdam. 

Bürgerdialog

Richard Kühnel, Leiter EU-Kommission__________________ Rudolf Zeeb, Chef der Staatskanzlei
Susanne Melior MdE

Speakers Corner

Richard Kühnel_______________________________________Manfred Stolpe, MP a.D.

StS. Anne Quart & Dr. Kambiz Ghawami _____________ Dr. Ute Lemmermeier, Integrationsbeauftragte BB

Jens Ullmann, IHK Potsdam ________________________ Marianne Ballé Moudoumbou, Afrika Forum

Susanne Melior MdEP ________________________________ Uwe Fröhlich, Stadtverordneter Potsdam

Helmut Scholz MdEP ___________________________ Susanne Krause-Hinrichs, Flick-Stiftung „Toleranz“

___________________________________________________________________________

Partner