eu-banner

eukalender

 esf_brb

efre_brb

eler_brb

horizontale_menu

Archiv

Europa im Blick - EU-Förderungen im Land Brandenburg

uebersichtskarte_brbIm Anschluss an das im Schuljahr 2007/08 durchgeführte Projekt "Europa im Blick - Schule und Wirtschaft" (EiB-1) erhielt GEKO den Auftrag, unter dem Motto l "Europa im Blick - EU-Förderungen im Land Brandenburg" (EiB-2) zwischen März 2009 und Oktober 2010 zunächst 200 Veranstaltungen, im Rahmen der 20-Prozent Regel weitere 40, also insg. 240 Veranstaltungen in Schulen des Landes Brandenburg durchzuführen. Auftraggeber und Kooperationspartner waren neben der Staatskanzlei Brandenburg die Ministerien für Bildung, Jugend und Sport (MBJS), für Wirtschaft und Europaangelegenheiten (MWE), für Infrastruktur und Landwirtschaft (MIL) sowie für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie (MASF). Gefördert wurde das Projekt vom Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), Fonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und Europäischer Sozialfonds (ESF). Ziel war, Schülerinnen und Schüler über die Grundlagen der Europäischen Union und speziell über die Wirkungsweise der EU-Fonds EFRE, ELER und ESF in Ihrer Region zu informieren. So sollten die Schülerinnen und Schüler anhand konkreter Beispiele regionaler EU-Wirtschaftsförderung auch Orientierungen für ihre Berufsfindung bekommen und nicht zuletzt ihre Bereitschaft zur Partizipation am Europäischen Prozess gefördert werden.

Im Rahmen des Projekts erhielten die SchülerInnen ein zusammenfassendes Unterrichtsmaterial mit einem Regionalbeispiel der EU-Förderung, das hier auch als Download bereitsteht (s. Menü links). Zusätzlich stellte GEKO Lehrer/innen eine CD mit ausführlicherem Material zur EU-Förderpolitik in Brandenburg mit weiteren Regionalbespielen zur Verfügung.

Mehr zum Ablauf des Projekts findet sich unter den nebenstehenden Menü-Links.

Download Allgemein:
        Infoblatt für Schulen
        Presseerklärung der Staatskanzlei

logo_eufonds


nach oben ↑

horizontale_footer